EnglishSerbianBulgarianGermanΕλληνικά

      

Der Kurort Nea Apollonia befindet sich etwa 25 Kilometer westlich von Nea Vrasna, in Richtung Thessaloniki. Die natürliche Schönheit des Kurortes, der neben dem See Volvi und dem Seewald am Fuße einer Bergkette gebaut wurde, ist der geeignete Ort für Therapie als auch für Urlaub.

Die heilenden Eigenschaften der Thermalquellen von Nea Apollonia sind für die Linderung und Heilung folgender Krankheiten geeignet:

  • + Ischias,
  • + Rückenschmerzen,
  • + Rheuma,
  • + Epicondylitis,
  • + Erkrankungen des Bewegungsapparates,
  • + Lähmungen,
  • + Hals-Wirbelsäule-Syndrom,
  • + Osteoporose,
  • + Gynäkologische Erkrankungen.

Mehr Informationen über die Thermalbäder Nea Apollonia finden Sie auf der Webseit: www.apollonia-spa.gr